Grusswort der Präsidentin Dr. Silke Lindenberg

Nach meiner fast vier-jährigen Mitgliedschaft im Lions Club Königstein Burg freue ich mich sehr auf die große Herausforderung der Präsidentschaft in unserem Damenclub, der 2004 gechartert wurde. Aus einer Lions Familie kommend mit einem sehr engagierten Vater habe ich früh die Begeisterung für die Lions Idee entdeckt und war als Leo (Jugendorganisation von Lions) in Hamburg mehrere Jahre aktiv und dann auch in der Schweiz als Mitglied im Lions Club Aubonne l`Vignoble & Vignoble Genfer See aktiv.

In unserer Clubgemeinschaft habe ich sofort das Engagement und die Leidenschaft für die Lions Idee „We serve“ bzw „Where there is a need, there is a lion“ gespürt. Auch während der Monate der Pandemie sind unseren Löwinnen immer wieder Ideen gekommen, wie wir unseren Mitmenschen helfen können und etwas Freude bereiten können.

Große Themen für das Lionsjahr 2022/2023 werden unser 10. Benefizlauf als Jubiläumsveranstaltung sein und auch der Kongress Deutscher Lions, der im Mai 2023 in Wiesbaden stattfinden wird. Durch die Benefizläufe konnten bisher über 130.000 € an soziale Zwecke gespendet und damit präsentiert sich dieser Lauf auch für Stadt Königstein als größtes Sportevent und für uns Löwinnen größtes Engagement und Teamarbeit. Für den besonderen Jubiläumslauf starten die Planungen schon mit großem Vorlauf im Herbst 2022.

Zusätzlich werden wir uns sicher bei den World Games der Special Olympics in Berlin im Juni engagieren, um hier die besonders enge Zusammenarbeit zwischen Lions Deutschland und Special Olympics zu unterstützen.
Mit unserer jährlichen Brillensammlung seit vielen Jahren unterstützen wir das Lions Projekt „Sight First“. Für die Unterstützung lokaler Projekte sind wir beim Oktoberfest in Königstein dabei und werden auch wieder mit Überraschungspäckchen auf der Adventsmeile vertreten sein.

Der Focus für „mein“ Lionsjahr wird darin liegen, die Clubgemeinschaft stärken und von Herzen zu helfen. Gleichzeitig möchten wir neue Gemeinsamkeiten mit benachbarten, befreundeten und dem Patenclub entdecken. Auch eine europäische Jumelage mit einem Lions Club steht auf der Zukunftsagenda.

Wir sind ein löwenstarkes Team und freuen uns auf ein buntes Lionsjahr mit hoffentlich vielen Präsenzterminen und erfolgreichen Activities, so dass die sozialen Zwecke gestärkt werden können.

Mein persönliches Lieblingszitat oder auch Motto für dieses Jahr kommt aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Unsere Treffen finden jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Villa Borgnis in Königstein statt und wir freuen uns immer, wenn mögliche Interessentinnen dazukommen.

Silke Lindenberg

Teile diese Neuigkeit mit deinen Kontakten