Gesunde Küche in der Grundschule Am Kastanienhain

Gesunde Küche in der Grundschule Am Kastanienhain – Lions Damen spendieren „Brotgesichter“

Königstein, 6. November 2017 – Ein gesundes Frühstück, welches Spaß macht und zudem lecker schmeckt? Ja, und ob es das gibt! Die Kinder der Eingangsstufe E1 der Grundschule Am Kastanienhain in Schneidhain machten am 1. November begeistert an der Aktion „Brotgesichter“ des Damen-Lionsclubs Königstein-Burg mit.

Welche Eltern von Kindergarten- und Schulkindern kennen das nicht? Früh morgens beim Kampf gegen die Uhr stehen vor allem praktische Fragen an die Kinder auf dem Programm: „Ranzen gepackt?, „Zähne geputzt?“ und so weiter. Oft leidet bei der täglichen Hektik auch das Frühstück, für das dann oft wenig Zeit übrigbleibt. Dabei ist dieses und auch das 2. kleine Frühstück in der Pause in der Schule die wichtigste Mahlzeit für Kinder, um einen guten Start in einen langen Schul- oder Kindergartentag zu haben. Allerdings ist es für Eltern immer wieder eine Herausforderung, Kindern ein gesundes Frühstück schmackhaft zu machen.

Wie das jedoch spielerisch gelingt, haben die über 30 Kinder an der Grundschule am Kastanienhain gezeigt. Mit großem Spaß gestaltete die Eingangsstufe der Schule „Brotgesichter“. Hierzu wurden gesunde und leckere Zutaten wie Paprika, Tomaten, Gurken, Karotten und Radieschen klein geschnitten und dann auf einer Scheibe mit Frischkäse gestrichenen Vollkornbrot ein Gesicht dekoriert. Auch die Haare im Gesicht durften nicht fehlen, hier diente Gartenkresse quasi als Hilfsmittel. „Die Kinder hatten großen Spaß heute. Nicht nur die Vorbereitung der Brote, auch das gemeinsame Verspeisen der kreativen Gesichter weckten große Begeisterung“, so Lehrerin Apenberg, die zusammen mit Ihrer Kollegin Bärbel Fricke die Aktion begleitete. „Oft haben die Kinder Abgepacktes und viel Süßes in der Pausenbrotdose. Mit einer solchen Aktion haben die Kinder selbst erfahren können, dass gesundes Essen Spaß macht und zudem lecker schmeckt.“ So die Lehrerin weiter.

Die Zutaten für die Brotgesichter wurden vom Damen-Lionsclub Königstein-Burg gespendet. Die gute Resonanz der Aktion bei Kindern sowie Lehrern hat die Mitglieder des Clubs – allesamt selbst Mütter –  ganz besonders gefreut. So kündigten die Damen auch gleich an, diese Aktion von nun an jedes Jahr in der Schule zu unterstützen.

Wer nun Lust bekommen hat, diese Brotgesichter selbst zu Hause nachzumachen, hier ein paar Vorschläge für Zutaten – am besten in Bioqualität:

  • Vollkorn- oder Körnerbrot
  • Frischkäse oder Quark
  • Snacktomaten
  • Gurke
  • Rote und gelbe Paprika
  • Gekochte Eier
  • Radieschen
  • Gartenkresse

Und: Der Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Denn: Was für Erwachsene gilt, gilt für Kinder noch viel mehr: Das Auge isst mit!

Text: Michaela Zahn

Teile diese Neuigkeit mit deinen Kontakten