Über 700 Starter gehen für guten Zweck auf die Strecke

Die Stimmung toll, das Wetter trocken, die Organisation top – der Rahmen hätte kaum besser sein können für die über 700 Läufer, die am Sonntag beim fünften Königsteiner Benefizlauf auf die Strecke gingen. Und weil es eben um die gute Sache ging, waren nicht Bestzeiten und Wetteifern gefragt.

Der gesamte Artikel können Sie in der Taunuszeitung online lesen.

Teile diese Neuigkeit mit deinen Kontakten